Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Sonderband-Reihe MYTHEN, SAGEN UND LEGENDEN Nr. 17 – Operation Dünkirchen

Zoom

Sonderband-Reihe MYTHEN, SAGEN UND LEGENDEN Nr. 17 – Operation Dünkirchen

Select Art. Nr.: 978-3-944971-97-1
Zustand: 0
Erscheinungsdatum 21.03.2019

Sonderband-Reihe MYTHEN, SAGEN UND LEGENDEN – Nr. 17 – Operation Dünkirchen

Nachdem deutsche Truppen im Frühjahr 1940 bei Sedan die Linie der alliierten Streitkräfte durchstoßen konnten und kurz vor einem entscheidenden Angriff auf die nun eingeschlossenen Alliierten standen, geschah etwas Entscheidendes: Gegen die Meinung seiner obersten Generäle erteilte Hitler den Befehl zum Anhalten.

Die Briten und Franzosen konnten sich so nach Dünkirchen zurückziehen, von wo aus sie eine riesige Rettungsaktion vorbereiten konnten: die Operation „Dynamo“. Es sollte die größte Evakuierung der Geschichte werden.

Zwischen dem 26. Mai und dem 4. Juni schafften es die Briten, etwa 340.000 alliierte Soldaten aus dem französischen Dünkirchen über den Kanal nach England überzusetzen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten